Powershell Script fuer Exchange automatisieren

On 27. Mai 2009

Um ein Powershell Script mit Exchange Cmdlets starten zu koennen muessen natuerlich die entsprechenden Exchange-AddIns in die Powershell geladen werden. Manuell kein Problem ein Klick auf die vorgegebene Verknuepfung erledigt alle noetigen Aufgaben per Script. Fuer eine Automatisierung ueber die Geplanten Tasks o.ae. empfehle ich folgenden Weg: Run: powershell -psconsolefile exshell.psc1 -command „& {c:yourscript.ps1}“ Start in: „C:Program FilesMicrosoftExchange ServerBin“ Run as: account with rights to do whatever is in your script Quelle: http://blogs.msdn.com/adamfazio/archive/2007/10/25/exchange-2007-script-how-to-run-as-a-scheduled-task.aspx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.